Name Julia Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Julia

106

Julia ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Julia?

Julia stammt aus dem Lateinischen und ist die weibliche Variante des männlichen Namens Julius, welcher ursprünglich ein altrömischer Familienname war.

Was bedeutet der Name Julia?

Julia bedeutet “dem Jupiter geweiht” (von lateinisch “Iovilius”) oder “aus der Familie/dem Geschlecht der Julier stammend”.

Aussprache von Julia

Namenstage von Julia

  • 8. April: Julie Billiart, französische Ordensgründerin (1751 - 1816)
  • 12. April: Julius I., Bischof von Rom († 352)
  • 19. April: Julia, Gefährtin des Märtyrers Mappalicus († 250)
  • 22. Mai: Julia von Korsika († um 440), Sklavin, Gekreuzigte und Märtyrerin aus Karthago
  • 29. Mai: Julia Ledóchowska, auch Maria Ursula Ledóchowska, Nonne und Ordensgründerin (1865 - 1939)
  • 15. Juli: Julia, Gefährtin des Märtyrers Catulinus († 303)
  • 21. Juli: Julia von Troyes, Märtyrerin († 272)
  • 16. September: Julia von Oeren, Äbtissin († 795)
  • 28. September: Julia von Rom, auch Julia Eustochia, Äbtissin in Bethlehem (ca. 368 - 420)

Varianten

Iulia Jullia Julya Yulia Youlia

Eltern, die den Vornamen Julia mögen, mögen auch

Emma Noah Liam Anna Olivia Sarah Lucas Ella Benjamin Mia Sophia Eva David Sofia Sophie Emily Alexander Adam Isabella Max

Häufigkeit des Names Julia

Der Name Julia belegt insgesamt den Platz #106. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Den Vornamen Julia findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen