Liam

♂ Vorname Liam - Herkunft, Bedeutung, Beliebtheit & Aussprache des Namens Liam

Liam ist ein ♂ männlicher Name.

Herkunft von Liam

Liam gilt ursprünglich als Kurzform des Namens Uilliam, einer irischen Form von William und ist folglich eine Abwandlung des Namens Wilhelm, der althochdeutschen Ursprungs ist. Der Name Liam wurde in den 1980er Jahren im Vereinigten Königreich populär und danach im Rest Europas und den USA. In Deutschland ist er seit den 1990er Jahren zu finden und steigt seitdem in der Beliebtheit bei werdenden Eltern.

Bedeutung von Liam

Liam als Form von Wilhelm vereint die beiden Bedeutungen “Wille” sowie “Helm” und “Schutz” (von althochdeutsch “willio” + “helm”) und bedeutet somit “der willensstarke/entschlossene Beschützer”.

Aussprache von Liam

Ähnliche Schreibweisen von Liam

Lyam

Namensstatistik: Liam belegt insgesamt den Platz 21 ↓ -3

  • 🇦🇹 Österreich: 43 ↓ -1
  • 🇦🇺 Australien: 51 ↔ 0
  • 🇧🇪 Belgien: 14 ↔ 0
  • 🇨🇦 Kanada: 2 ↔ 0
  • 🇨🇭 Schweiz: 20 ↓ -4
  • 🇩🇪 Deutschland: 35 ↑ 2
  • 🇩🇰 Dänemark: 22 ↓ -2
  • 🇪🇸 Spanien: 4 ↑ 1
  • 🇫🇮 Finnland: 103 ↑ 18
  • 🇫🇷 Frankreich: 12 ↓ -1
  • 🇬🇧 Großbritannien: 104 ↑ 8
  • 🇮🇪 Irland: 50 ↑ 2
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 71 ↑ 6
  • 🇳🇱 Niederlande: 10 ↑ 3
  • 🇳🇴 Norwegen: 17 ↑ 4
  • 🇳🇿 Neuseeland: 135 ↑ 13
  • 🇵🇹 Portugal: 250 ↑ 15
  • 🇸🇪 Schweden: 5 ↑ 1
  • 🇺🇸 USA: 12 ↓ -4

Liam in den Top 50 Namen

Eltern, die Liam mögen, mögen auch

Noah Emma Lucas Mia Ella Olivia Mila Benjamin Emily Sophia Alexander Isabella Charlotte Sophie Sofia James Mason Samuel Jack Amelia

Liam in den Kategorien

Namen Jungenname Kurze Namen Kurze Jungennamen Namen mit L Jungennamen mit L
Name Liam

Den Vornamen Liam findet ihr in diesen Blogartikeln

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone