Name Lou Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Lou

375

Lou ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Lou gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Lou?

Lou ist eine Kurzform der Namen Louis bzw. Louise, die wiederum vom althochdeutschen Namen Ludwig abstammen.

Was bedeutet der Name Lou?

Die Bedeutung des Namens Lou leitet sich vom Ursprungsnamen Ludwig her, der sich aus den althochdeutschen Worten “hlūt” = laut/berühmt und “wīg” = ringen/Kampf bildet. Louis bedeutet demnach “der/die berühmte Kämpfer/in”.

Varianten des Namens Lou

Kurz und knackig: das ist der Vorname Lou! Eine weitere Besonderheit zusätzlich zu seinem kurzen Klang ist, dass Lou ein Unisex-Name ist, also für beide Geschlechter vergeben werden kann. Neben der Schreibweise Lou ist auch noch die Variante Lu möglich. Nur Lou ist als Name für dein Kind zu kurz? Diese Doppelnamen bieten sich an für ein Mädchen: Mary-Lou, Emma Lou, Lou-Anne, Juni-Lou, Emily Lou, Lou Sophie und Lou Jean. Für einen Jungen sind Lou Matthis, Lou Bastian, Lou Benjamin und Jonah Lou gute Möglichkeiten. Gesetzlich darf der Name Lou aber ohne geschlechtsanzeigenden Zweitnamen für sich stehen.

Berühmte Persönlichkeiten mit dem Namen Lou

  • “One, two, three, four, five…” – hast Du auch sofort diesen Ohrwurm im Kopf, wenn Du an den Namen Lou denkst? Der Grund dafür ist der bekannte deutsche Latin-Pop-Sänger Lou Bega (✶ 1975), dessen Song “Mambo No. 5 (A little bit of…)” im Sommer 1999 die internationalen Charts stürmte. Seitdem ist der Mambo No. 5 von kaum einer Feier oder Party wegzudenken.
  • Lou Taylor Pucci ist ein 1985 geborener amerikanischer Schauspieler, der bereits in bekannten TV Shows mitwirkte wie “You” (2018) und “American Horror Story: 1984” (2019). Auf der Berlinale 2005 wurde er für seine erste Hauptrolle im Film “Thumbsucker” ausgezeichnet.
  • Eine weibliche Lou ist die französische Schauspielerin und Sängerin Lou Doillon (✶ 1982). Sie ist die Tochter des französischen Regisseurs Jacques Doillon und der englischen Schauspielerin Jane Birkin. Sie ist außerdem die Halbschwester der bekannten Schauspielerin Charlotte Gainsbourg. Sie wirkte in einigen französischen Filmproduktionen mit.

Der Name Lou im TV

  • Eine Teilnehmerin der Reality Show “Princess Charming” aus dem Jahr 2021 hieß Lou. Die “Prinzessin” dieser Staffel, Irina Schlauch, kürte Kandidatin Lou Schaaf zur Siegerin. Die Beziehung von Irina und Lou endete allerdings kurz nach Ausstrahlung der Show.
  • Auch in der Serie “Berlin Tag und Nacht” ist eine Lou vor der Kamera zu sehen. BTN-Lou, deren richtiger Name Sarah Bock ist, verließ die Sendung im Jahr 2018.
  • Eine weitere berühmte Lou ist Lou Sulola, die jüngste Tochter von Model Heidi Klum. Lou entstand in Heidis Ehe mit dem Sänger Seal und wurde 2009 in Los Angeles geboren. Bislang steht die junge Lou noch nicht im Rampenlicht und begleitet ihre berühmten Eltern nicht auf öffentliche Auftritte. Sie ist das vierte und letzte Kind von Heidi Klum.

Lou-Gehrig-Syndrom

Das Lou-Gehrig-Syndrom ist ein anderer Name für die Krankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Die Krankheit ist gemeinhin als Lou-Gehring-Krankheit bekannt, weil Henry Louis “Lou” Gehring, der ein berühmter Baseballspieler der New York Yankees war, seine Karriere 1939 aufgrund von Krankheitssymptomen beenden musste. ALS ist eine fortschreitende Krankheit, die das Gehirn, das Nervensystem und die Muskelkontrolle beeinträchtigt.

Aussprache von Lou

Namenstage von Lou

Namenstage für Mädchen:

  • 15. März: Luise von Marillac, französische Adlige und Ordensgründerin (1591 - 1660)
  • 11. Mai
  • 24. Juli: Luise von Savoyen, Tochter von Amadeus IX., französische Adelige und Nonne (1462 - 1503)
  • 17. Oktober: Marie-Louise Vanot, Lehrerin an der Mädchenschule von Valenciennes und Märtyrin († 1794)
  • 10. November
  • 18. Dezember: Luise Hensel, christliche Dichterin (1798 - 1876)

Namenstage für Jungen:

  • 28. April: Ludwig Maria Grignion de Montfort, französischer Volksmissionar und Ordensgründer (1673 - 1716)
  • 21. Juni: Aloisius von Gonzaga, italienischer Jesuit (1568 - 1591)
  • 19. August: Ludwig von Toulouse, franziskanischer Ordensmann und Erzbischof (1274 - 1297)
  • 25. August: Ludwig IX., König von Frankreich (1214 - 1270)

Varianten

Lu

Eltern, die den Vornamen Lou mögen, mögen auch

Mila Mia Emma Liam Luna Louis Milo Noah Juna Ella Liv Levi Lina Charlie Luca Romy Mika Lilly Sam Maya

Häufigkeit des Names Lou

Der Name Lou belegt insgesamt den Platz #375.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen