Name Paul Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Paul

356

Paul ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Paul?

Paul gilt als deutscher, französischer und englischer Vorname und stammt vom lateinischen Namen Paulus ab.

Was bedeutet der Name Paul?

Paul hat die Bedeutung “der Kleine”, “der Geringe” und “der Jüngere” (von lateinisch “paulus” = klein/gering).

“Alle Kinder”-Witze mit Paul

  • Alle Kinder halten sich aus dem Streit raus, nur nicht Paul, der kriegt was aufs Maul.
  • Alle Kinder kriegen einen Kuss, nur nicht Paul, der riecht aus dem Maul.
  • Alle Kinder streicheln die Pferde, nur nicht Paul, den trat der Gaul.
  • Alle Kinder streicheln den Hund, nur nicht Paul, der steckt im Maul.

Aussprache von Paul

Namenstage von Paul

  • 10. Januar: Hl. Paulus von Theben, ägyptischer Einsiedler und Wüstenvater († 341)
  • 25. Januar: Festtag Pauli Bekehrung
  • 6. Februar: Hl. Paul Miki, jap. パウロ三木, Pauro Miki, japanischer Missionar, Jesuit und Märtyrer (1565 - 1597)
  • 16. April
  • 13. Juni
  • 26. Juni: Hl. Paulus von Rom, Märtyrer († 4. Jh.)
  • 29. Juni: Hl. Paulus von Tarsus, Apostel († 1. Jh.)
  • 19. Oktober: Hl. Paul vom Kreuz, Ordensstifter (1694 - 1775)

Eltern, die den Vornamen Paul mögen, mögen auch

Emma Noah Finn Mia Emilia Ella Sophia Leon David Elias Liam Max Benjamin Emily Julian Clara Anna Leo Lilly Hannah

Häufigkeit des Names Paul

Der Name Paul belegt insgesamt den Platz #356.

Den Vornamen Paul findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen