Name Anna Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Anna

34

Anna ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Anna?

Anna ist eine Variante des hebräischen Namens Hannah. Man kann ihn aber auch als weibliche Form des Jungennamens Anno sehen oder mit der keltischen Göttin Anu in Verbindung bringen.
Die besondere Eigenschaft, dass man Anna von hinten sowie von vorne lesen kann, nennt man übrigens Palindrom.

Was bedeutet der Name Anna?

Anna bedeutet “die Anmutige”, “die Liebreizende” und “die Begnadete”, aber auch “Gott ist gnädig” und “(Gott) hat sich erbarmt” (von hebräisch “ḥen/חֵן” = Gnade/Anmut bzw. “ḥanán/חָנַן” = gütig sein/erbarmen/begnadigen). Von Anno abstammend, bedeutet Anna “der herrschende Adler”, “die wie ein Adler herrscht” oder “die mit der Stärke eines Adlers”, sowie “die Beschützerin”.

Aussprache von Anna

Namenstage von Anna

  • 26. Juli: Gedenktag der heiligen Anna, der Großmutter Jesu Christi

Varianten

Ana Annah

Eltern, die den Vornamen Anna mögen, mögen auch

Emma Noah Mia Ella Sophia Hannah Olivia Emily Sophie Liam Sofia Lucas Isabella Eva Sarah Benjamin Alexander Julia Charlotte Mila

Häufigkeit des Names Anna

Der Name Anna belegt insgesamt den Platz #34. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Den Vornamen Anna findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen