Name Isabella Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Isabella

50

Isabella ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Isabella?

Isabella ist eine Abwandlung des Namens Elisabeth und hat somit hebräische Wurzeln.

Was bedeutet der Name Isabella?

Isabella bedeutet “Gott ist Fülle” und “Gott ist mein Eid” oder “Gott schwört” (von hebräisch “el/אֵל” = Gott + “shéva’/שֶׁבַע” = Eid/Schwur/sieben = Zahl der Fülle). Isabella kann aber auch “die Schöne” bedeuten” (von italienisch und spanisch “bella” = schön).

Andere Varianten

Den Namen Isabella gibt es in verschiedenen Varianten in ganz Europa. Im Englischen existieren neben Isabella auch noch die Formen Izabelle, Isbel und Isebella. In Irland sagt man Isibéal. Ishbel, Isobel und Iseabail sind schottische Varianten. In Frankreich gibt es Isabelle und Isabeau. Polnische und ungarische Formen sind Izabela und Izabella. Im Spanischen und Portugiesischen gibt es die Varianten Isabela und Isabel. Im Galicischen ist Sabela eine Variante von Isabella.

Spitznamen

Beliebte Spitznamen für Isabella sind Bella, Ella, Belly, Isi und Isa.

Isabella als Wetterphänomen

In Europa war Isabella einmal Wetterpatin für ein Hochdruckgebiet.

Berühmte Namensträgerinnen

  • Königin Isabella von Aragón und Kastilien (1470 - 1498) war die Tochter von Königin Isabella I. von Kastilien und König Ferdinand von Aragonien. Durch ihr Heirat mit Emaniel I. der Glückliche wurde sie Königin von Portugal. Sie starb kurz nach der Geburt ihres Sohnes Miguel de Paz, dieser wurde keine zwei Jahre alt. Nach ihrem Tod heiratet ihr Mann ihre jüngere Schwester Maria von Aragón.
  • Das zweite Kind von von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary ist Isabella Henrietta Ingrid Margrethe, Prinzessin zu Dänemark und Komtess von Monpezat (✶ 2007).
  • Die bekannte Shakespeare-Schauspielerin Isabella Glyn (1823 - 1889) spielte unter anderem Lady Macbeth 1848.
  • Die ungarische Auschwitz-Überlebende Isabella Leitner (✶ 1924) ist eine Autorin, die mehrere Bücher über ihre Erinnerungen geschrieben hat.
  • Isabella Mohn ist die Autorin der Kinderbuchreihen “Mia and Me” und “Sherazade”. Über die Autorin ist nichts bekannt, der Name könnte ein Pseudonym sein.
  • Die deutsche Schauspielerin Isabella Hübner (✶ 1966) ist bekannt für ihr Rollen in den Serien “Marienhof”, “Sturm der Liebe” und “SOKO Donau”.

Fiktive Namensträgerinnen

  • Die Protagonistin der “Twilight”-Reihe heißt Isabella “Bella” Swan. Die Schülerin verliebt sich in den Vampir Edward Cullen. In den gleichnamigen Filmen wird Bella von Kristen Stewart dargestellt.
  • In der Zeichentrickserie “Phineas und Ferb” ist Isabella Garcia-Shapiro eine Freundin und Nachbarin der Protagonisten Phineas und Ferb. Sie hilft ihnen häufig bei der Umsetzung ihrer verrückten Projekte.

Aussprache von Isabella

Varianten

Isabela Izabela Izabella

Eltern, die den Vornamen Isabella mögen, mögen auch

Sophia Ella Olivia Emma Noah Mia Emily Alexander Charlotte Sophie Liam Lucas Amelia Sofia Benjamin Lily Hannah Jack James Mason

Häufigkeit des Names Isabella

Der Name Isabella belegt insgesamt den Platz #50. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Den Vornamen Isabella findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen