Name Amelia Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Amelia

27

Amelia ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Amelia?

Amelia ist eine Abwandlung des Namens Amalia. Amalia gilt als kurze Form von althochdeutschen Namen mit dem Element “Amal”, wie z.B. Amalinde, Amalberga oder Amalswinta. Das Element Amal bezieht sich auf das gotische Herrschergeschlecht der Amaler.

Was bedeutet der Name Amelia?

Amelia bedeutet “die Tapfere” und “die Tüchtige” (von gotisch “amals” = tüchtig/tapfer bzw. “amal” = Arbeit).

Varianten des Namens Amelia

Amelia ist ein Name mit einer langen Geschichte, da er aus dem Althochdeutschen stammt. Trotz seiner langen Vergangenheit hat der Name allerdings nichts von seiner Zeitlosigkeit und seinem modernen Klang eingebüßt. Wenn Du Deiner kleinen Tochter einen stilvollen Namen mit einer schönen Bedeutung geben möchtest, liegst Du mit Amelia auf jeden Fall richtig. Weitere Schreibweisen des Namens sind Ameliah, Amelya, Amélia oder Amélja.

Passende Zweitnamen

Als Zweitnamen für eine kleine Amelia können die Kombinationen Amelia Letizia, Amelia Marie, Amelia Elsa, Amelia Mia oder Amelia Cora gewählt werden.

Berühmte Frauen namens Amelia

  • Eine historisch sehr bekannte Amelia ist die amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin Amelia Earhart (1897 - 1937). Sie kämpfte bereits als Mädchen dafür, mit den Jungen ihres Alters gleichberechtigt behandelt zu werden. Außerdem sammelte sie Zeitungsausschnitte über Frauen, die in damals rein männlich ausgeübten Berufen tätig waren. Nach einem abgebrochenen Medizinstudium entdeckte Amelia ihre Leidenschaft für die Fliegerei und flog im Jahr 1932 als erste Frau allein über den Atlantik, von Neufundland nach Nordirland. Sie wurde zur Ikone für die Emanzipation der Frau. 1937 plante Amelia ihr nächstes Vorhaben: als erster Mensch die Erde am Äquator zu umrunden. Auf dieser Mission geschah dann das Unglück – als letzten Zwischenstopp hatte Amelia die Howlandinsel ausgewählt, eine nur 2,6 Quadratkilometer kleine Insel im Pazifik. Sie kam jedoch nie auf der Insel an und die Funkverbindungen rissen ab. Auch nach einer groß angelegten Suchaktion konnten bislang weder ihr Leichnam, noch das Wrack des Flugzeuges gefunden werden. Amelia wurde erst für verschollen und 1939 dann für tot erklärt. Es gibt viele Lieder, Filme und weitere Anerkennungen zu ihrem pioniereschen Leben und Schaffen.
  • Amelia Fiona Jessica “Minnie” Driver (✶ 1970) ist eine britisch-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Im Jahr 1997 wurde sie für ihre Rolle im Film “Good Will Hunting” für einen Oscar nominiert. Außerdem wurde Amelia durch ihre Hauptrolle in der Serie “The Riches” (2007 - 2008) bekannt, in der es um eine irische Traveller Familie geht.

Amelia in Film und Fernsehen

  • Amelia ‘Mia’ Thermopolis ist die Protagonistin der Buchreihe “Plötzlich Prinzessin” der amerikanischen Autorin Meg Cabot. Die Reihe erschien ab dem Jahr 2000 und wurde später verfilmt, mit Anne Hathaway als Amelia Thermopolis. Die Story handelt von der jungen New Yorkerin Amelia (genannt Mia), die erfährt, dass sie kein normales Mädchen ist, sondern die Prinzessin von Genovien, einem fiktiven Land in Europa, das von Amelias Vater und ihrer Großmutter regiert wird. Nach der überraschenden Entdeckung, eine echte Prinzessin zu sein, muss sich Amelia zwischen ihrem Teenagerleben an der amerikanischen High School und dem royalen Hofleben zurechtfinden.
  • Eine weitere Protagonistin ist Amelia Louise McBride aus den “Amelia rules!” (dt. Amelia ist die Größte) Comicbüchern von Jimmy Gownley. Die neunjährige Amelia muss wegen der Scheidung ihrer Eltern aus Manhattan fortziehen und landet in einer amerikanischen Kleinstadt. Dort ist alles anders als zuhause und sie lernt einige sehr verrückte Freunde kennen. Die junge Amelia muss sich in ihrem neuen Alltag zurechtfinden und erlebt dabei einige Abendteuer.

Aussprache von Amelia

Varianten

Amelja Amélia Amélya

Eltern, die den Vornamen Amelia mögen, mögen auch

Olivia Mia Sophia Ella Noah Emily Isabella Ava Charlotte Emma Lily Liam Sophie James Jack Alexander Lucas Mason Mila Thomas

Häufigkeit des Names Amelia

Der Name Amelia belegt insgesamt den Platz #27. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen