Name Ida Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ida

194

Ida ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Ida?

Ida stammt von Iduberga (Schutzpatronin der Schwangeren) und anderen althochdeutschen Namen ab, die mit “Idu-“ oder “Ida-“ beginnen.

Was bedeutet der Name Ida?

Ida hat die Bedeutung “die weise Frau”, “die Göttliche” oder “die Seherin” (von althochdeutsch “itis” = Frau/Jungfrau/Weise/Seherin). Durch die althochdeutsche Silbe “idh” (= Arbeit/Werk) bzw. “id” (= fleißig), bekommt Ida die Bedeutungen “die Arbeitsame”, “die Fleißige” oder “die das Werk vollbringt”.

Aussprache von Ida

Namenstage von Ida

  • 4. September: Heilige Ida von Herzfeld, Kirchenstifterin (770/775 - 825)

Varianten

Yda

Eltern, die den Vornamen Ida mögen, mögen auch

Emma Ella Emil Noah Matilda Frida Elias Nora Greta Liam Theo Lilly Clara Mia Sofia Hanna Emilia Thea Lotta Olivia

Häufigkeit des Names Ida

Der Name Ida belegt insgesamt den Platz #194. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Den Vornamen Ida findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen