Vorname Margarete

Herkunft, Bedeutung, Aussprache & Beliebtheit des Namens Margarete

Margarete ist ein ♀ weiblicher Name.

Herkunft von Margarete

Margarete stammt aus dem Lateinischen und Griechischen.

Bedeutung von Margarete

Margarete bedeutet “die Perle” (von altgriechisch “margarī́tēs/μαργᾰρῑ́της” bzw. lateinisch “margarita”).

Aussprache von Margarete

Varianten des Namens Margarete

Margarethe

Margarete in den Kategorien

Namen Mädchenname Lange Mädchennamen Lange Namen Mädchennamen mit M Namen mit M

Namensstatistik: Margarete belegt insgesamt den Platz #2712 ↓↓ -113

  • 🇩🇪 Deutschland: 1578 ↓ -73
  • 🇦🇹 Österreich: 1630 ↓ -73
  • 🇮🇪 Irland: 2556 ↓↓ -512
  • 🇦🇺 Australien: 3482 ↑↑ 1429
  • 🇬🇧 Großbritannien: 4458 ↑↑ 227
  • 🇳🇿 Neuseeland: 4459 ↑↑ 1469
  • 🇺🇸 USA: 4793 ↑ 36
  • 🇫🇷 Frankreich: 5045 ↓ -19
  • 🇳🇴 Norwegen: 5923 ↓↓ -104
  • 🇵🇹 Portugal: 6280 ↓↓ -121
  • 🇩🇰 Dänemark: 6352 ↓↓ -875
  • 🇨🇦 Kanada: 6375 ↑↑ 1607
  • 🇪🇸 Spanien: 6482 ↑↑ 565
  • 🇨🇭 Schweiz: 7133 ↓↓ -364
  • 🇳🇱 Niederlande: 9215 ↓↓ -178
  • 🇸🇪 Schweden: 9457 ↑↑ 1719
  • 🇧🇪 Belgien: 10285 ↓↓ -569
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 12272 ↓↓ -116
  • 🇫🇮 Finnland: 13413 ↓↓ -282


Name Margarete

Den Vornamen Margarete findet ihr in diesen Blogartikeln



Finde weitere schöne Vornamen!

Lade dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit Deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Auch interessant