Name Mathilde Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Mathilde

1081

Mathilde ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Mathilde?

Der Vorname Mathilde hat seinen Ursprung im Althochdeutschen und ist eine Abwandlung von Mathilda.

Was bedeutet der Name Mathilde?

Mathilde bedeutet “die starke/mächtige Kämpferin” oder “die Kraft im Kampf” (von althochdeutsch “maht” = Macht/Kraft + “hiltja” = Kampf).

“Alle Kinder”-Witze mit Mathilde

  • Alle Kinder sind brav und sittsam, nur nicht Mathilde, die ist eine Wilde.
  • Alle Kinder haben keinen blassen Schimmer, außer Mathilde, die ist im Bilde.

Aussprache von Mathilde

Varianten

Matilde

Eltern, die den Vornamen Mathilde mögen, mögen auch

Emma Matilda Olivia Frida Clara Mathilda Noah Charlotte Lucas Sofia Victoria Liam Ella Anna Julie Emil Ida Benjamin Nora Emilie

Häufigkeit des Names Mathilde

Der Name Mathilde belegt insgesamt den Platz #1081.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen