Name Madita Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Madita

436

Madita ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Madita?

Der Vorname Madita entstammt dem gleichnamigen Roman von Astrid Lindgren, ist allerdings keine Erfindung der Kinderbuchautorin, sondern der Übersetzerin des schwedischen Buches ins Deutsche, Anna-Liese Kornitzky. Im Original heißt das kleine Mädchen “Madicken”, was wiederum eine schwedischen Variante von Margarete ist.

Was bedeutet der Name Madita?

Madita bedeutet, so wie Margarete, “die Perle”.

Aussprache von Madita

Varianten

Maditha

Eltern, die den Vornamen Madita mögen, mögen auch

Matilda Mathilda Greta Frida Tilda Lotta Ida Martha Mila Emma Ella Lotte Carlotta Clara Thea Marla Emilia Emil Pauline Leni

Häufigkeit des Names Madita

Der Name Madita belegt insgesamt den Platz #436.

Madita in den Top 50 Namen

Den Vornamen Madita findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen