Name Alma Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Alma

1004

Alma ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Alma?

Alma gehört zu den Namen lateinischen Ursprungs und ist ein im Spanischen und Italienischen verbreiteter Namen. Er gilt aber auch als Kurzform von Vornamen, die sich aus dem gotischen Wortteil “Amal-“ bilden, wie z.B. bei Amalberga.

Was bedeutet der Name Alma?

Der Vorname Alma hat mehrere Bedeutungen. Eine kann man aus gotisch “amals” (tüchtig/tapfer) ableiten und ihr die Bedeutung “die Tapfere”, “die Tüchtige” geben. Im Hebräischen bedeutet Alma “die junge Frau” (von “‘almá/עַלְמָה”). Vom lateinischen “almus” (nährend/fruchtbar) abstammend, bedeutet Alma “die Fruchtbare” oder “die Nährende”; “Alma mater” war in der Antike der Name der Fruchtbarkeitsgöttin. Auf Portugiesisch und Spanisch heißt Alma “der Geist”, “die Seele”, “der Verstand”. Auf Ungarisch bedeutet Alma “der Apfel”.

Aussprache von Alma

Namenstage von Alma

  • 23. Mai: Almerida (Alma), Märtyrin in Nordafrika (5. Jhdt.)

Eltern, die den Vornamen Alma mögen, mögen auch

Ella Emma Emil Noah Ida Elias Olivia Oliver William Sofia Lucas Oscar Maja Liam Alexander Benjamin Nora Elsa Freja Anton

Häufigkeit des Names Alma

Der Name Alma belegt insgesamt den Platz #1004.

Den Vornamen Alma findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen