Name Sabrina Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Sabrina

4966

Sabrina ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Sabrina?

Sabrina ist eine lateinische Form von “Severn”, dem englischen Namen eines Flusses (ursprünglich walisisch “Habren”). Einer Sage nach soll sie eine Königstochter gewesen sein, die von ihrer Stiefmutter in dem Fluss ertränkt wurde. Sie wurde dann zu einer Nymphe.

Was bedeutet der Name Sabrina?

Sabrina bedeutet “die Nymphe des Flusses Severn” oder “die Flussgöttin”. Außerdem ist sie die Schutzpatronin von Jungfrauen in Not.

Andere Varianten

Ähnliche männlichen Formen von Sabrina sind Sabrino, Sabir, Saber, Sabri und Sabre. Anagramme für Sabrina sind Bansari und Sabrian.

Spitznamen für Sabrina

Beliebte Spitznamen für Sabrina sind Biene, Brina, Bina, Ina, Sabi, Bri und Sabse.

Der Asteroid Sabrina

Am 16. Dezember 1979 entdeckte der amerikanische Astronom Edward L. G. Bowell (✶ 1943) an der Anderson Mesa Station des Lowell-Observatoriums in Arizona einen Asteroiden im Hauptgürtel und nannte ihn Sabrina. Der Name basiert auf der Sage um die englische Prinzessin Sabrina, die Tochter von König Locrine, welche von ihrer Stiefmutter ertränkt wurde.

Sabrina in der Popkultur

Der amerikanische Comic Verlag “Archie Comic” veröffentlichte 1962 den Comic “Sabrina the Teenage Witch”. Auf diesem Comic basieren mehrere Verfilmungen und Animationen rund um die Protagonistin Sabrina Spellman. Von 1996 bis 2003 verkörperte Melissa Joan Hart (✶ 1976) Sabrina Spellman in der Serie “Sabrina - Total Verhext”. 2018 veröffentlichte Netflix die Serie “Chilling Adventures of Sabrina”, eine neue düstere Adaption der ursprünglichen Serie mit Kiernan Shipka (✶ 1999) als Sabrina Spellman. Die “DIC Entertainment productions” animierte die Geschichte der 12-jährigen Sabrina Spellman in “Simsalabim Sabrina” (1999 - 2000) und in den beiden Sequels “Sabrina: Friends Forever” (2002) und “Sabrina’s Secret Life” (2003 - 2004). 2012 wurde “Sabrina: Secrets of a Teenage Witch” veröffentlicht. In dieser Animation spricht die amerikanische Schauspielerin Ashley Tisdale (✶ 1985), bekannt aus “High School Musical”, die 16-Jährige Sabrina. Trotz der unterschiedlichen Produktionen haben alle Serien viele Gemeinsamkeiten. Unter anderem gibt es in allen Serien die Charaktere Hilda und Zelda Spellman, Harvey Kinkle und den Kater Salem.

Berühmte Namensträgerinnen

  • Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Sabrina Carpenter (✶ 1999) heißt mit vollem Namen Sabrina Annlynn Carpenter. Sie startete ihre Schauspielkarriere im Alter von 12 Jahren mit einigen Gastrollen. Inzwischen spielt sie vermehrt Hauptrollen in Serien und Filmen. 2010 startete sie ihre Musikkarriere und veröffentlichte fünf Alben.
  • Die deutsche Rapperin Sabrina Setlur (✶ 1974) ist die erste Rapperin, die in Deutschland einen Song auf Platz eins der deutschen Singlecharts hatte. Seit 2007 hat Sabrina Setlur keine Musik mehr veröffentlicht, jedoch an verschiedenen TV-Formaten teilgenommen.
  • Die deutsche Schauspielerin Sabrina Rattey (✶ 1980) ist seit ihrem 16. Lebensjahr in der deutschen Schauspielbranche tätig.
  • Die deutsche Musical-Darstellerin Sabrina Weckerlin (✶ 1986) hat seit 2004 in 17 Musicals mitgespielt. Seit 2021 spielt sie Elsa in dem Musical “Die Eiskönigin”.
  • Sabrina Bryan (✶ 1984) ist eine amerikanische Schauspielerin und bekannt für ihre Rolle in dem “Cheetah Girls”-Franchise.

Fiktive Namensträgerinnen

  • Die berühmte Schauspielerin Audrey Hepburn (1929 - 1993) spielte 1954 die Rolle der Sabrina Fairchild in der romantischen Komödie “Sabrina”. Der Film basiert auf dem Theaterstück “Sabrina Fair” von 1953.
  • In den 1970er Jahren spielte Lucy Kate Jackson (✶ 1945) die Rolle der Sabrina Duncan in der TV-Serie “Charlie’s Angels”.
  • In der TV-Serie “Raising Hope” wird der Charakter Sabrina Collins von Shannon Marie Woodward (✶ 1984) verkörpert.

Aussprache von Sabrina

Eltern, die den Vornamen Sabrina mögen, mögen auch

Anastasia Emilia Sophia Isabella Scarlett Emma Vanessa Victoria Sophie Luna Julia Nicole Jessica Stella Stephanie Violet Elizabeth Samantha Phoebe Emily

Häufigkeit des Names Sabrina

Der Name Sabrina belegt insgesamt den Platz #4966.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen