Name Juna Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Juna

178

Juna ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Juna?

Der Name Juna stammt von der römischen Göttin Juno bzw. Iuno ab, der Göttin der Ehe und Geburt, von der auch der Sommermonat Juni seinen Namen hat. Es gibt aber auch eine keltische Herkunftserklärung und die Meinung, dass Juna eine Abänderung des Namens Luna ist. Außerdem ist Juna ein japanischer Name.

Was bedeutet der Name Juna?

Juna hat mehrere Bedeutungen. Der Name kann “die zur Juno Gehörende” heißen (gemeint ist Göttin Juno), aber auch “die im Juni Geborene”. Auf Saliba, einer Sprache in Kolumbien, bedeutet Juna “die Erdscholle”, davon leitet sich auch die Bedeutung “die Lebensquelle” ab. Im Keltischen bedeutet Juna “die Gewünschte” (von “iun” = Wunsch). Nimmt man Luna als Ursprungsname, so bekommt Juna die Bedeutung “der Mond”. Außerdem kann Juna “die Jugendliche” und “die junge Frau” bedeuten (von lateinisch “iuvenis” = jugendlich/jung). Im Japanischen hat Juna je nach Kanji-Zeichen zum Beispiel die Bedeutung “Bäume” und “Holz” (von “樹/ju”) oder “Sanftheit”, “Überlegenheit”, “Exzellenz” (von “yū/優”).

Aussprache von Juna

Varianten

Iuna Youna Yuna Yuuna

Eltern, die den Vornamen Juna mögen, mögen auch

Mila Ella Luna Emma Mia Emilia Maya Lina Mira Levi Mina Mara Milo Elina Nora Hanna Milan Noah Lotte Lilly

Häufigkeit des Names Juna

Der Name Juna belegt insgesamt den Platz #178. Er ist bei werdenden Eltern sehr beliebt und wird häufig als Babyname gewählt.

Den Vornamen Juna findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen