Name Ike Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ike

9027

Ike ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Ike?

Der englische Name Ike ist eine kurze Form des biblischen Namens Isaak, der aus dem Hebräischen stammt.

Was bedeutet der Name Ike?

Ike hat die Bedeutung “Gott hat gelacht”, “Gott wird lachen” oder “Gott hat (jemanden) zum Lachen gebracht” und “Gott lächelt (dem Kind) zu” (von hebräisch “tsakhák/צָחַק” = lachen).

Aussprache von Ike

Namenstage von Ike

19. Oktober: Isaak Jogues, französischer Missionar und Priester sowie Märtyrer (1607 - 1646)

Eltern, die den Vornamen Ike mögen, mögen auch

Ida Matis Eli Ira Cato Eske Micha Hauke Lou Kimo Nori Tari Leon Kaj Melle Lin Rei Mio Paul Ella

Häufigkeit des Names Ike

Der Name Ike belegt insgesamt den Platz #9027.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen