Name Kimo Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Kimo

5654

Kimo ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Kimo?

Kimo ist eine hawaiianische Form des Namens James bzw. Jakob, die aus dem Hebräischen stammen.

Was bedeutet der Name Kimo?

Kimo bedeutet “Gott möge schützen”, aber auch “der Überlister”, “der Betrüger” und “der Verdränger” (von hebräisch “‘akáv/עָקַב” = folgen/verdrängen/überlisten/betrügen) oder “der Fersenhalter” (von hebräisch “‘akév/עָקֵב” = Ferse).

Aussprache von Kimo

Eltern, die den Vornamen Kimo mögen, mögen auch

Mika Luan Nino Jano Keno Robin Nika Lino Lou Jaro Jonah Kiano Lio Kaya Eli Finn Leo Theo Levin Jari

Häufigkeit des Names Kimo

Der Name Kimo belegt insgesamt den Platz #5654.

Den Vornamen Kimo findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen