Name Enrico Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Enrico

5047

Enrico ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Enrico?

Enrico gilt als italienische Variante des Namens Heinrich, der aus dem Althochdeutschen stammt. Er entspricht im Deutschen dem Namen Heinz.

Was bedeutet der Name Enrico?

Enrico hat die Bedeutung “der Herrscher des Heims” oder “der Hausherr” (von althochdeutsch “heim” = Haus/Heim oder “hagan” = Hof bzw. “hag” = Umzäunung/Einhegung/Hain + “rihhi” = mächtig/reich/Herrschaft/Macht/Reichtum).

Aussprache von Enrico

Eltern, die den Vornamen Enrico mögen, mögen auch

Emilio Alessio Carlo Elias Noah Ben Ricardo Leandro Lucas Liam Fabio Joel Sandro Samuel Alessandro Nick Fabiano Florin David Nico

Häufigkeit des Names Enrico

Der Name Enrico belegt insgesamt den Platz #5047.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen