Maike

Vorname Maike - Herkunft und Bedeutung

Maike ist ein weiblicher Name.

Herkunft von Maike

Maike gilt als niederdeutsche und friesische Variante des biblischen Namens Maria, der wiederum eine lateinische Abwandlung des Namens Mirjam ist (Schwester und Prophetin des Mose im Tanach).

Bedeutung von Maike

Maike bedeutet mit Mirjam als Ursprungsname “die Ungezähmte”, “die Widerspenstige”, aber auch “Gottesgeschenk” und “die Fruchtbare.

Aussprache von Maike

Maike in den Kategorien

Namen Mädchenname Namen mit M Mädchennamen mit M

Eltern, die Maike mögen, mögen auch

Meike Emma Maya Marie Leonie Janina Lena Laura Nora Lisa Nele Melina Maren Luisa Theresa Milena Anna Mara Lora Mareike

Maike ist ein schöner Name und wir kennen noch viele weitere ...

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone