Name Ine Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ine

6731

Ine ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Ine gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Ine?

Ine kann (z.B. im Niederländischen und Japanischen) ein weiblicher und (z.B. im Friesischen) ein männlicher Name sein.

Was bedeutet der Name Ine?

Der Friesische Männername Ine hat keine Bedeutung, dort wird Ine als verstärkende Vorsilbe verwendet. Im Niederländischen bedeutet Ine “die Herrscherin”, “die Königin” (von Ina), aber auch “Gott sorgt und verbessert” und im Japanischen u.a. “die Reispflanze”.

Aussprache von Ine

Eltern, die den Vornamen Ine mögen, mögen auch

Elli Nora Lilly Mila Tina Ina Ella Antje Julie Maggy Leni Liv Amelie Rania Evi Ursa Lene Elisa Manon Mia

Häufigkeit des Names Ine

Der Name Ine belegt insgesamt den Platz #6731.

Den Vornamen Ine findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen