Name Ise Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ise

2732

Ise ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Ise gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Ise?

Ise ist ein männlicher germanischer und friesischer Name. Ise ist aber auch ein Mädchenname, hier als Kurzform von Isabella oder als Variante von Isa.

Was bedeutet der Name Ise?

Der Jungenname Ise hat die Bedeutung “der Eiserne” (von althochdeutsch “isan” = Eisen bzw. germanisch “is” = Eis), der Mädchenname bedeutet “Gott ist Fülle”, “Gott ist mein Eid”, “Gott schwört” (von Isabella).

Aussprache von Ise

Namenstage von Ise

  • 15. März: Luise von Marillac, französische Adlige und Ordensgründerin (1591 - 1660)
  • 11. Mai
  • 24. Juli: Luise von Savoyen, Tochter von Amadeus IX., französische Adelige und Nonne (1462 - 1503)
  • 17. Oktober: Marie-Louise Vanot, Lehrerin an der Mädchenschule von Valenciennes und Märtyrin († 1794)
  • 10. November
  • 18. Dezember: Luise Hensel, christliche Dichterin (1798 - 1876)

Eltern, die den Vornamen Ise mögen, mögen auch

Lise Isa Saar Evi Suze Liv Nora Sam Eva Liam Mees Floor Tess Ivy Roos Pip Julie Lena Nina

Häufigkeit des Names Ise

Der Name Ise belegt insgesamt den Platz #2732.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen