Name Dario Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Dario

1856

Dario ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Dario?

Dario ist eine italienische, spanische und kroatische Form des Namens Darius, der wiederum vom griechischen Namen Dareios (Δαρεῖος) abstammt und seinen Ursprung im altpersischen Namen Dārayavahuš hat.

Was bedeutet der Name Dario?

Dario bedeutet “das Gute festhaltend” oder “der Besitzer des Guten” (von persisch “dāraya” = aufrechterhalten/besitzen + “vahu” = gut).

Aussprache von Dario

Varianten

Daario Darío Dário

Eltern, die den Vornamen Dario mögen, mögen auch

Elias Noah Fabio Jonas Liam Adrian Leandro Mia David Leon Julian Nico Raphael Emilia Amelie Leonie Laurin Sophia Emily Lara

Häufigkeit des Names Dario

Der Name Dario belegt insgesamt den Platz #1856.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen