Name Rainer Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Rainer

2748

Rainer ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Rainer?

Rainer ist ein althochdeutscher Name (ursprünglich Raganhar).

Was bedeutet der Name Rainer?

Rainer bedeutet “der (göttliche) Rat der Heerscharen”, “der Volksberater” oder “der Heeresberater” (von althochdeutsch “ragin” = Rat/Beschluss + “heri” = Heer/Kriegsschar).

“Alle Kinder”-Witze mit Rainer

  • Alle Kinder haben Freunde, nur den Rainer, den mag keiner.
  • Alle Kinder sind sauber, außer Rainer, den wäscht keiner.
  • Allen Kindern steht das Wasser bis zum Hals, nur nicht Rainer, der ist kleiner.

Aussprache von Rainer

Varianten

Rainar Rayner Reinar Reiner

Eltern, die den Vornamen Rainer mögen, mögen auch

Grayson Loki Finn Arrow Hunter Ryder Rein Storm Kylo Kyran Kian Mason Axel Haden Korben Rohan Asher Harley Rowan Harlan

Häufigkeit des Names Rainer

Der Name Rainer belegt insgesamt den Platz #2748.

Rainer in den Top 50 Namen

Den Vornamen Rainer findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen