Name Kassandra Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Kassandra

1745

Kassandra ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Kassandra?

Kassandra stammt aus der griechischen Mythologie. Dort ist sie die Tochter des trojanischen Königs Priamos. Von Apollon wird sie verflucht, sodass keiner ihren Weissagungen Glauben schenkt, auch nicht das von ihr vorhergesehene Unglück des Trojanischen Pferdes.

Was bedeutet der Name Kassandra?

Die genaue Bedeutung des Namens Kassandra ist bis heute ungeklärt. Der zweite Namensbestandteil wird mit altgriechisch “anēr/ἀνήρ” für “Mann” in Verbindung gesetzt. Der erste Teil des Namens ist unsicheren Ursprungs. Früher gab man Kassandra die Bedeutung “einen tapferen Mann zum Bruder habend” (von altgriechisch “kásis/κάσις” = Bruder), heute wird dies aber als nicht erwiesen angesehen. Weitere Vermutungen sind “die auf den Menschen/den Mann Scheinende” (von griechisch “kekasmai/κεκασμαι” = scheinen) oder “die Verführerin”, “die Männerfangende” (von griechisch “kassuō” = ich hecke einen Plan aus).

Aussprache von Kassandra

Varianten

Casandra Cassandra Kasandra

Eltern, die den Vornamen Kassandra mögen, mögen auch

Cassandra Victoria Claire Charlotte Scarlett Sophia Anastasia Aurora Samantha Isabella Alexandra Valentina Emma Katharina Stella Magdalena Anabell Penelope Rebecca Emilia

Häufigkeit des Names Kassandra

Der Name Kassandra belegt insgesamt den Platz #1745.

Kassandra in den Top 50 Namen

Den Vornamen Kassandra findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen