Vorname Fabrizio

Herkunft, Bedeutung, Aussprache & Beliebtheit des Namens Fabrizio

Fabrizio ist ein ♂ männlicher Name.

Herkunft von Fabrizio

Der italienische Name Fabrizio stammt vom Namen Fabricius ab, einem altrömischen Geschlechternamen.

Bedeutung von Fabrizio

Fabrizio bedeutet “der künstlerisch und handwerklich Begabte/Geschickte”, “der Handwerker” und “der Schmied” (von lateinisch “faber” = geschickt/Handwerker/Schmied).

Aussprache von Fabrizio

Varianten des Namens Fabrizio

Fabricio

Fabrizio in den Kategorien

Namen Jungennamen Lange Namen Lange Jungennamen Namen mit F Jungennamen mit F

Namensstatistik: Fabrizio belegt insgesamt den Platz #7242 ↑↑ 490

  • 🇵🇹 Portugal: 2302 ↓↓ -516
  • 🇳🇿 Neuseeland: 2351 ↑↑ 10964
  • 🇮🇪 Irland: 2555 ↑↑ 8226
  • 🇨🇭 Schweiz: 2830 ↑↑ 563
  • 🇦🇹 Österreich: 5462 ↑↑ 338
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 5513 ↑↑ 608
  • 🇨🇦 Kanada: 5884 ↑↑ 2295
  • 🇧🇪 Belgien: 6219 ↓↓ -329
  • 🇺🇸 USA: 6602 ↓↓ -2539
  • 🇩🇪 Deutschland: 6951 ↑↑ 2086
  • 🇫🇷 Frankreich: 7563 ↓↓ -1630
  • 🇬🇧 Großbritannien: 9151 ↓↓ -2947
  • 🇩🇰 Dänemark: 10014 ↓↓ -423
  • 🇪🇸 Spanien: 10028 ↑↑ 1077
  • 🇦🇺 Australien: 10824 ↓↓ -223
  • 🇳🇱 Niederlande: 10853 ↑↑ 1440
  • 🇫🇮 Finnland: 12458 ↓↓ -248
  • 🇳🇴 Norwegen: 13231 ↓↓ -242
  • 🇸🇪 Schweden: 13650 ↓↓ -327
Name Fabrizio

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit Deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen