Name Ester Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ester

1376

Ester ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Ester?

Ester ist eine Variante des biblischen Namens Esther in mehreren Sprachen, wie dem Italienischen, Spanischen, Portugiesischen oder Skandinavischen. Der Name ist hebräischer oder persischer Herkunft. Das Buch Esther bzw. Ester im Alten Testament erzählt die Geschichte der Königin Esther, der jüdischen Frau des Königs von Persien. Ihr eigentlicher Name war Hadassa, der in Esther geändert wurde, um ihre Identität zu verbergen.

Was bedeutet der Name Ester?

Ester bedeutet “der Stern” (von persisch “setâre/ستاره”). Im Hebräischen stammt Ester vom Wort “satár/סְתַר” ab, was “verstecken”, “versteckt sein” oder “geheim sein” bedeutet. Ester soll außerdem die Bedeutung “junge Frau” haben. Der Name Hadassa hat übrigens die Bedeutung “die Myrte” (von hebräisch “haḏás/הֲדַס”).

Aussprache von Ester

Namenstage von Ester

24. Mai: Königin Ester, Frau des Königs von Persien

Varianten

Esta Esther Eszter

Häufigkeit des Names Ester

Der Name Ester belegt insgesamt den Platz #1376.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen