Name Claudio Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Claudio

7047

Claudio ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Claudio?

Der Name Claudio stammt aus dem Lateinischen und ist eine italienische und spanische Form des Namens Claudius. Die Claudier waren eine der ältesten und mächtigsten römischen Patrizierfamilien.

Was bedeutet der Name Claudio?

Der Name Claudio bekommt meistens die Bedeutung “der Lahme”, “der Hinkende” (von lateinisch “claudus” = hinkend/lahm). Allerdings gehen aktuellere Forschungen davon aus, dass es ein Name unbekannter Bedeutung ist, oder lediglich “der aus dem Geschlecht der Claudier Stammende” bedeutet.

Aussprache von Claudio

Namenstage von Claudio

  • 15. Februar: Claude de la Colombière, französischer Jesuit (1641 - 1682)
  • 6. Juni: Claudius von Besançon, Abt des Klosters Condat (607 - 699)

Varianten

Cláudio

Eltern, die den Vornamen Claudio mögen, mögen auch

Fabio Mauro Julian Timo Gabriel Nico Mario Amelie Emilio Samuel Silvan Silvio Dario Adrian Adriano Leonie Pascal Laurin Emilia Lina

Häufigkeit des Names Claudio

Der Name Claudio belegt insgesamt den Platz #7047.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen