Name Boris Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Boris

3910

Boris ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Boris?

Der Name Boris hat mehrere Ursprünge. Er ist eine Verkleinerungsform des slawischen Namens Borislav. Außerdem stammt er vom bulgarischen Namen Bogoris ab, der turksprachigen Ursprungs ist. Daneben gilt er als niederdeutsche kurze Form des lateinischen Namens Liborius. Und auch ein persischer Ursprung wird dem Namen nachgesagt.

Was bedeutet der Name Boris?

Von Borislav abstammend bedeutet Boris “der ruhmvolle im Kampf” und von Bogoris abstammend “der Wolf” oder “der Schneeleopard” (von turksprachig “böri”), aber auch “der Kleine/Kurze” (von turksprachig “bogöri” = kurz/klein). Im Persischen bedeutet Boris “der Göttliche”, “der Himmlische” und im Lateinischen “Gott opfern/huldigen”.

“Alle Kinder”-Witze mit Boris

Alle Kinder lieben ihren Teddybär, nur nicht Boris, der liebt Doris.

Aussprache von Boris

Varianten

Borris

Eltern, die den Vornamen Boris mögen, mögen auch

Joris Stan Lucas Morris David Luca Casper Hugo Floris Samuel Julian Stijn Sven Milan Finn Lana Mila Emma Nora Liv

Häufigkeit des Names Boris

Der Name Boris belegt insgesamt den Platz #3910.

Den Vornamen Boris findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen