Name Andria Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Andria

8527

Andria ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Andria?

Der Jungen- als auch Mädchenname Andria hat sich aus den Namen Andrea bzw. Andreas gebildet, die aus dem Griechischen stammen. Der Jungenname Andria wird in Georgien und auf Korsika sowie Sardinien vergeben.

Was bedeutet der Name Andria?

Andria bedeutet “der/die Tapfere”, “der/die Männliche” bzw. “der Mannhafte” und “die ihren Mann steht” (von altgriechisch “andreîos/ἀνδρεῖος” = mannhaft/männlich/tapfer bzw. “anēr/ἀνήρ” = Mann).

Aussprache von Andria

Varianten

Andrija

Eltern, die den Vornamen Andria mögen, mögen auch

Télio Largo Aksel Tyméo Ilan Ayrton Elliot Thélio Alexander Levi Eloan Soren Lilio Emrys Sloan Calum Hadrien Ylan

Häufigkeit des Names Andria

Der Name Andria belegt insgesamt den Platz #8527.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen