Name Albi Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Albi

2926

Albi ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Albi?

Albi (ألبي) ist ein Vorname arabischen Ursprungs.

Was bedeutet der Name Albi?

Der Name Albi bedeutet “mein Herz” (von arabisch “qalb/قَلْب” = Herz).

Wissenswertes über den Namen Albi

Arabische Namen sind dafür bekannt, besonders eingängige und schöne Bedeutungen zu haben. So auch der Name Albi, der mit seiner Bedeutung “mein Herz” nicht besser ausdrücken könnte, was Du für Deinen kleinen Sohn empfindest. Der Name kann auch in nicht arabischsprachigen Ländern vergeben werden, denn so wird die Bedeutung etwas “geheimer” und der schöne Klang des Namens tritt in den Vordergrund. Als alternative Schreibweisen kannst Du auch Alby oder Albie verwenden. Als Zweitnamen für einen kleinen Albi bietet sich natürlich ein weiterer arabischer Name an. Mögliche Kombinationen für Deinen kleinen Jungen sind: Albi Tarek, Albi Nael, Albi Malik, Albi Junis oder Albi Kaya.

Fakten zum Namen Albi

  • Ein aufstrebender Künstler der deutschen Rapszene heißt Albi (✶ 1996). Er ist der jüngere Bruder des Rappers Azet und kosovo-albanischer Herkunft. Die beiden Brüder sind Teil der “KMN Gang”, einer Hip-Hop Gruppe aus Dresden. Albi begann früh mit dem Rappen, veröffentlichte aber lange Zeit nichts. Er wirkte aber schon immer an den Studioarbeiten seines Bruders mit und wurde im Jahr 2019 dann als Mitglied der KNM Gang vorgestellt. Im Jahr 2020 veröffentlichte die KNM Gang dann das erste Album “Fast Life 2”, an dem Albi als Rapper beteiligt war. Das Album schaffte es auf Platz 3 der deutschen Charts.
  • albi Saft ist ein Getränkeunternehmen, dass Fruchtsäfte herstellt und in deutschen Supermärkten erhältlich ist.
  • Albi ist der Name einer französischen Gemeinde im Süden des Landes. Es ist ein sehenswerter Ort mit der Kathedrale Sainte-Cécile, die 2010 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurde. Albi hat eine reiche Geschichte. Die ersten menschlichen Siedlungen in der Region Albi gehen auf die Bronzezeit zurück, 3000 - 600 v. Chr. Seitdem hat Albi viele Invasionen, Kriege und andere Katastrophen erlebt. Im Jahr 51 v. Chr. wurde die Region von den Römern erobert und zur “Civitas Albigensium”. Im sechsten Jahrhundert wurde die Region Albi von der Pest heimgesucht, die einen Großteil der Einwohner dahinraffte. Doch einige Jahrhunderte später gelangte die Stadt zu wirtschaftlichem Wohlstand. In Anbetracht der endlosen Jahrhunderte, die Albi durchlebte, haben die Stadt und die Region eine reiche architektonische Geschichte und die Besucher können die verschiedenen Bauwerke bewundern.

Aussprache von Albi

Varianten

Albie Alby

Eltern, die den Vornamen Albi mögen, mögen auch

Arlo Albert Alfie Archie Archer Teddy Freddie Arthur Ollie Freddy Willow Aria Ezra Finley Harlow Jude Milo Hugo Poppy Finn

Häufigkeit des Names Albi

Der Name Albi belegt insgesamt den Platz #2926.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen