Name Theophil Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Theophil

9015

Theophil ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Theophil?

Der Name Theophil stammt vom griechischen Namen Theophilos (Θεόφιλος) ab. Dem Namen Theophil verwandt ist der deutsche Name Gottlieb und der lateinische Name Amadeus, denn sie entsprechen sich in ihrer Bedeutung.

Was bedeutet der Name Theophil?

Theophil bedeutet “der Freund Gottes” und “der von Gott Geliebte” (von altgriechisch “theós/θεός” = Gott + “philos/φίλος” = Freund/geliebt bzwr. “philein/φιλεῖν” = lieben).

Aussprache von Theophil

Varianten

Theophiel

Häufigkeit des Names Theophil

Der Name Theophil belegt insgesamt den Platz #9015.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen