Name Sigurd Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Sigurd

9275

Sigurd ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Sigurd?

Der skandinavische Vorname Sigurd stammt vom altnordischen Namen Sigurðr ab und ist vor allem in Norwegen und Island beliebt. Sigurd entspricht dem althochdeutschen Namen Siegward.

Was bedeutet der Name Sigurd?

Sigurd bedeutet “der Sieger und Hüter” (von altnordisch “sigr” = Sieg + “varðr” = Wächter).

Aussprache von Sigurd

Eltern, die den Vornamen Sigurd mögen, mögen auch

Oliver Lucas Leon Liam Elias Tobias Julian Magnus Felix Theo Erik Axel Alina Noah Mathilde Sander Thea Theodor Johann Mia

Häufigkeit des Names Sigurd

Der Name Sigurd belegt insgesamt den Platz #9275.

Den Vornamen Sigurd findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen