Name Mai Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Mai

2356

Mai ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Mai?

Der Name Mai stammt nicht vom fünften Monat im Jahr ab, sondern ist eine u.a. friesische kurze Variante von Maria und auch in Schweden verbreitet. Auch in Asien gibt es den Namen Mai, z.B. im Japanischen und Vietnamesischen.

Was bedeutet der Name Mai?

Mai bedeutet (von Maria abstammend) “die Wohlgenährte”, “der Meerestropfen”, “die Meeresmyrrhe”, “das Meer der Bitterkeit”, “der Meeresstern”, “die Geliebte”, “die Widerspenstige”, “die Ungezähmte”, “die Fruchtbare” und “die (von Gott) Geschenkte”. Im Vietnamesischen ist Mai der Name der Pflanzenart Ume, die auch Japanische Pflaume, Japanische Aprikose bzw. Winterkirsche gennant wird. Mai bekommt dort darum die Bedeutung “die Pflaume”, “die Aprikose” oder “die Pflaumenblüte”. Im Japanischen soll Mai “die kleine Tänzerin” bedeuten.

Aussprache von Mai

Varianten

Maj May Maï

Häufigkeit des Names Mai

Der Name Mai belegt insgesamt den Platz #2356.

Mai in den Top 50 Namen

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen