Name Enid Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Enid

6211

Enid ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Enid gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Enid?

Enid ist ein walisischer Mädchenname. In der keltischen Mythologie von Wales ist Enid die Frau von Gereint, einem der Ritter der Tafelrunde von König Artus. Im Balkan gilt Enid als Jungenname.

Was bedeutet der Name Enid?

Enid bedeutet “das Leben” und “die Seele” (von walisisch “enaid”).

Aussprache von Enid

Eltern, die den Vornamen Enid mögen, mögen auch

Edith Matilda Tilda Violet Thea Esther Arwen Edie Frida Alice Elsie Mathilda Martha Naomi Hazel Ilsa Leya Rosalie Ada Mae

Häufigkeit des Names Enid

Der Name Enid belegt insgesamt den Platz #6211.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen