Name Edith Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Edith

2912

Edith ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Edith?

Edith ist ein Name aus dem Altenglischen (ursprünglich Eadgyð).

Was bedeutet der Name Edith?

Edith bedeutet “die vermögende Kämpferin”, “die Besitzhütende” oder “die Erfolgreiche im Krieg” (von altenglisch “ead” = Wohlstand/Besitz/Vermögen + “gyð” = Krieg/Kampf).

Aussprache von Edith

Varianten

Edyth Édith

Eltern, die den Vornamen Edith mögen, mögen auch

Alice Ella Emma Theo Emilia Ellie Oscar Julia William Elliot Lilly Harry Charlie Liam Molly Leo Oliver Olivia Noah Benjamin

Häufigkeit des Names Edith

Der Name Edith belegt insgesamt den Platz #2912.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen