Name Rika Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Rika

3106

Rika ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Rika gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Rika?

Zum Namen Rika gibt es mehrere Ursprünge. Es ist ein persischer unisex Name, ein japanischer weiblicher Name und eine nordische kurze Variante von Ricarda, Erika, Friederika oder Henrika.

Was bedeutet der Name Rika?

Der unisex Name Rika bedeutet im Persischen “geliebt”. Der Mädchenname Rika bedeutet “die starke Herrscherin” (von Ricarda), “die allein Herrschende” (von Erika), “die friedliche Herrscherin” (von Friederika) und “die Herrscherin des Heims” und “die Hausherrin” (von Henrika). Im Japanischen kann man Rika von folgenden Kanji-Zeichen ableiten: “ri” (理) für “Vernunft”, “ri” (梨) für “Birne”, “ri” (里) für “Dorf” oder “ri” (利) für “Gewinn”, “Profit” in Kombination mit “ka” (香) für “Duft”, “Geruch”, “ka” (花/華) für “Blume”, “Blüte”, “ka” (佳) für “gut”, “schön” oder “ka” (化) für “ändern”, “beeinflussen”. Rika kann demnach z.B. “die Birnenblüte” bedeuten.

Aussprache von Rika

Eltern, die den Vornamen Rika mögen, mögen auch

Rieke Lina Mira Mara Romy Lia Leni Ria Nele Ella Marla Greta Mila Madita Emma Nora Tara Tia Ronja Juna

Häufigkeit des Names Rika

Der Name Rika belegt insgesamt den Platz #3106.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen