Name Nikita Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Nikita

6451

Nikita ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Nikita gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Nikita?

Nikita ist eigentlich ein russischer Jungenname, da er aber weiblich klingt, wird er in Deutschland auch an Mädchen vergeben. Er stammt vom griechischen Namen Niketas (Νικητας) ab. Nikita ist aber auch ein indischer Mädchenname

Was bedeutet der Name Nikita?

Nikita bedeutet “der Sieger” bzw. “die Siegerin” (von altgriechisch “níkē/νίκη” = Sieg). Im Indischen stammt Nikita vom Sanskrit-Wort “niketa/निकेत” ab, was “Wohnung” oder “Aufenthalt” bedeutet.

Aussprache von Nikita

Eltern, die den Vornamen Nikita mögen, mögen auch

Nika Noah Mika Mila Liam Ava Luna Nick Charlie Finn Levi Sophia Riley Robin Emilia Lilly Sophie Nora Jamie Merle

Häufigkeit des Names Nikita

Der Name Nikita belegt insgesamt den Platz #6451.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen