Name Narziss Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Narziss

12753

Narziss ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Narziss?

Der Name Narziss hat seine Wurzeln in der griechischen Mythologie. Dort heißt ein schöner Jüngling, der sich in sein Spiegelbild verliebt, Narziss. An der Stelle, an der er starb, soll eine Narzisse geblüht haben. Die griechische Form des Namens ist Nárkissos (Νάρκισσος) und über die lateinische Schreibweise Narcissus entwickelte sich schließlich der Name Narziss.

Was bedeutet der Name Narziss?

Narziss bedeutet “die Narzisse” und im Übertragenen auch “der Selbstverliebte”. Außerdem hat Narziss die Bedeutungen “der Betäubte” oder “der Erstarrte” (von altgriechisch “nárkē/νάρκη” = Erstarrung/Taubheit bzw. “narkein/νάρκειν” = betäuben, denn die Blume soll nach ihrem betäubenden Duft benannt worden sein).

Aussprache von Narziss

Eltern, die den Vornamen Narziss mögen, mögen auch

Willy Nepomuk Constanze Femke Wilhelmine Piper Wanda Aaliyah Emilio Fleur Carlo Willow Gracie Joy Yoshi Molly

Häufigkeit des Names Narziss

Der Name Narziss belegt insgesamt den Platz #12753.

Den Vornamen Narziss findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen