Mariam

♀ Vorname Mariam - Herkunft, Bedeutung & Aussprache des Namens Mariam

Mariam ist ein ♀ weiblicher Name.

Herkunft von Mariam

Mariam gilt als biblische griechische Zwischenform von Mirjam zu Maria, denn aus dem hebräischen Namen Mirjam wurde im Aramäischen der Name Maryam. Daraus bildete sich der griechische Name Mariam und aus diesem schließlich im Lateinischen der Name Maria.

Bedeutung von Mariam

Mariam bedeutet “der Meerestropfen”, “die Meeresmyrrhe”, “das Meer der Bitterkeit”, “der Meeresstern”, “die Geliebte”, “die Widerspenstige”, “die Ungezähmte”, “die Fruchtbare” und “die (von Gott) Geschenkte”.

Aussprache von Mariam

Ähnliche Schreibweisen von Mariam

Marjam Maryam

Mariam in den Kategorien

Namen Mädchenname Mädchennamen mit M Namen mit M

Namensstatistik: Mariam belegt insgesamt den Platz 5997 ↑↑ 153

  • 🇦🇹 Österreich: 3012 ↓ -95
  • 🇦🇺 Australien: 11093 ↓↓ -157
  • 🇧🇪 Belgien: 12679 ↓↓ -141
  • 🇨🇦 Kanada: 5484 ↓ -70
  • 🇨🇭 Schweiz: 6624 ↑↑ 1372
  • 🇩🇪 Deutschland: 3844 ↑↑ 274
  • 🇩🇰 Dänemark: 5198 ↑ 20
  • 🇪🇸 Spanien: 5411 ↑↑ 1773
  • 🇫🇮 Finnland: 10827 ↑ 75
  • 🇫🇷 Frankreich: 8329 ↑↑ 571
  • 🇬🇧 Großbritannien: 5374 ↓ -35
  • 🇮🇪 Irland: 9540 ↓ -74
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 4139 ↓ -1
  • 🇳🇱 Niederlande: 8906 ↓↓ -181
  • 🇳🇴 Norwegen: 10280 ↑ 35
  • 🇳🇿 Neuseeland: 9252 ↓↓ -365
  • 🇵🇹 Portugal: 8237 ↑ 52
  • 🇸🇪 Schweden: 10315 ↑↑ 1728
  • 🇺🇸 USA: 5603 ↓↓ -160
Name Mariam

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone