Name Malika Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Malika

3762

Malika ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Malika?

Malika stammt aus dem Arabischen, ist aber auch eine ungarische Verkleinerungsform des althochdeutschen Vornamens Malwine.

Was bedeutet der Name Malika?

Malika bedeutet “die Königin”, “die Herrscherin” (von arabisch “malik/مَلِك” = König), aber auch “der Engel” (von türkisch “melek”). Von Malwine abstammend “die glatte Augenbraue”, “die schöne Stirn” und “die Freundin des Rechts”, “die Rechtschaffene” und “die gerechte Freundin”.

Aussprache von Malika

Varianten

Malyka

Eltern, die den Vornamen Malika mögen, mögen auch

Mila Malia Maya Mia Lia Malina Milena Myla Mara Malea Leonie Ella Malou Milana Leyla Emilia Lina Amira Noah Luna

Häufigkeit des Names Malika

Der Name Malika belegt insgesamt den Platz #3762.

Den Vornamen Malika findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen