Name Lo Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Lo

6331

Lo ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Lo gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Lo?

Lo ist ein in Schweden und in englischsprachigen Ländern gebräuchlicher unisex Name. Es ist eine Kurzform von z.B. Louisa, Louis oder Lovisa.

Was bedeutet der Name Lo?

Lo bekommt von ihren Ursprungsnamen die Bedeutungen “der/die ruhmreiche Kämpferin/in” oder “der/die berühmte Kriegerin/in”.

Aussprache von Lo

Namenstage von Lo

Namenstage für Mädchen:

  • 15. März: Luise von Marillac, französische Adlige und Ordensgründerin (1591 - 1660)
  • 11. Mai
  • 24. Juli: Luise von Savoyen, Tochter von Amadeus IX., französische Adelige und Nonne (1462 - 1503)
  • 17. Oktober: Marie-Louise Vanot, Lehrerin an der Mädchenschule von Valenciennes und Märtyrin († 1794)
  • 10. November
  • 18. Dezember: Luise Hensel, christliche Dichterin (1798 - 1876)

Namenstage für Jungen:

  • 28. April: Ludwig Maria Grignion de Montfort, französischer Volksmissionar und Ordensgründer (1673 - 1716)
  • 21. Juni: Aloisius von Gonzaga, italienischer Jesuit (1568 - 1591)
  • 19. August: Ludwig von Toulouse, franziskanischer Ordensmann und Erzbischof (1274 - 1297)
  • 25. August: Ludwig IX., König von Frankreich (1214 - 1270)

Eltern, die den Vornamen Lo mögen, mögen auch

Selma Juni Loui Svea Liam Leon Hanna Linnea Vincent Emil Ines Liv Sam Alva Charlie Love Alice Celine Nova Tilde

Häufigkeit des Names Lo

Der Name Lo belegt insgesamt den Platz #6331.

Lo in den Top 50 Namen

Den Vornamen Lo findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen