Name Ingeborg Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Ingeborg

11096

Ingeborg ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Ingeborg?

Ingeborg ist ursprünglich ein skandinavischer Vorname. Er stammt vom altnordischen Namen Ingiborg ab, der wiederum vom Namen des germanischen Stammesgottes Ingwio bzw. Yngvi ableitet wird.

Was bedeutet der Name Ingeborg?

Ingeborg bedeutet “die Beschützte” oder “die Hüterin” oder “Schutz durch Ingwio” (von altnordisch “bjarga” = helfen/beschützen/retten oder “bjǫrg” = Hilfe/Sicherheit/Rettung/Schutz).

Aussprache von Ingeborg

Eltern, die den Vornamen Ingeborg mögen, mögen auch

Valerie Henriette Carmen Marvin Niklas Claire Rebecca Edward Mercedes Dagmar Denise Gustav Katharina Friedrich Gerrit Angela

Häufigkeit des Names Ingeborg

Der Name Ingeborg belegt insgesamt den Platz #11096.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen