Fabian

♂ Vorname Fabian - Herkunft, Bedeutung & Aussprache des Namens Fabian

Fabian ist ein ♂ männlicher Name.

Herkunft von Fabian

Fabian ist ein lateinischer Name und hat sich aus dem römischen Geschlechternamen Fabius gebildet.

Bedeutung von Fabian

Fabian hat die Bedeutung “dem Geschlecht der Fabier zugehörig”. Wenn Du Deinen Sohn Fabio nennen willst, kannst Du Dir außerdem aussuchen, ob er noch “die Bohne” bedeutet (von lateinisch “faba”) oder “der Edle” (von lateinisch “fabis”). Da sind sich die Namensforscher nämlich nicht einig.

Aussprache von Fabian

Fabian in den Kategorien

Namen Jungenname Namen mit F Jungennamen mit F

Eltern, die Fabian mögen, mögen auch

Julian Felix Lukas Tobias David Leon Noah Benjamin Sophia Emma Elias Mia Laura Samuel Alexander Finn Luca Julia Emily Sarah

Namensstatistik: Fabian belegt insgesamt den Platz 1047

  • 🇦🇹 Österreich: 148
  • 🇦🇺 Australien: 2825
  • 🇧🇪 Belgien: 2330
  • 🇨🇦 Kanada: 3825
  • 🇨🇭 Schweiz: 1336
  • 🇩🇪 Deutschland: 643
  • 🇩🇰 Dänemark: 1789
  • 🇪🇸 Spanien: 1557
  • 🇫🇮 Finnland: 7201
  • 🇫🇷 Frankreich: 3010
  • 🇬🇧 Großbritannien: 2336
  • 🇮🇪 Irland: 2394
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 8283
  • 🇳🇱 Niederlande: 1149
  • 🇳🇴 Norwegen: 929
  • 🇳🇿 Neuseeland: 3446
  • 🇵🇹 Portugal: 3386
  • 🇸🇪 Schweden: 1164
  • 🇺🇸 USA: 2577

Fabian in den Top Namen

Name Fabian

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone