Ene

♂♀ Vorname Ene - Herkunft, Bedeutung & Aussprache des Namens Ene

© Photo: Helena Lopes

Der Name Ene ist ♀ weiblich und ♂ männlich.

Herkunft von Ene

Ene ist ein friesischer Jungenname germanischen Ursprungs, der mit der Zeit so stark verkürzt wurde, dass man nicht mehr mit Sicherheit sagen kann, was die ursprüngliche Form war. Einige meinen, es handelt sich um eine Kurzform von althochdeutschen Namen, die mit “Egi-“ oder “Agi-“ beginnen, wie z.B. Aginhard oder Egino. Als Mädchenname ist Ene zum einen ein nigerianischer Name aus der idomoiden Sprache, zum anderen eine skandinavische Form von Ena.

Bedeutung von Ene

Der Jungenname Ene bedeutet “der Schreckhafte” oder “der Furchtsame” (von althochdeutsch “agi” = Schrecken/Furcht). Im Nigerianischen bedeutet Ene “die Mutter” und von Ena abstammend “die Glaubwürdige”, “die Echte”, “die Scheue”, “die Gottesfürchtige”, “die Friedliche”, “das Korn”, “das Getreide”, aber auch “das Feuer”, “die Feurige” und “kleines Feuer”.

Aussprache von Ene

Ene in den Kategorien

Namen Jungenname Mädchenname Kurze Mädchennamen Kurze Namen Kurze Jungennamen Unisex Name Kurze Unisex Namen Jungennamen mit E Namen mit E Mädchennamen mit E Unisex Namen mit E
Name Ene

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone