Name Camillo Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Camillo

5635

Camillo ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Camillo?

Camillo ist eine italienische Variante des römischen Beinamens Camillus.

Was bedeutet der Name Camillo?

Der römische Beiname Camillus bezeichnete damals “junge Messdiener”. Da dies Kinder waren, die von freien, noch lebenden Eltern abstammten, gab man dem Namen die Bedeutung “der Ehrbare”, “der Edle” oder “der frei Geborene”. Außerdem soll das lateinische Wort “camillus” von griechisch “gamelios/γαμήλιος” abstammen, was “Hochzeits-“ oder “hochzeitlich” bedeutet.

Aussprache von Camillo

Varianten

Camilo Kamillo

Eltern, die den Vornamen Camillo mögen, mögen auch

Jonathan Carlo Lio Mateo Finn Nathan Emilio Konstantin Antonio Remo Filippo Antonius Arthur Franziskus Aurelio Noah Elino Liam

Häufigkeit des Names Camillo

Der Name Camillo belegt insgesamt den Platz #5635.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen