Name Aemilian Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Aemilian

5058

Aemilian ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Aemilian?

Aemilian gehört zu den Namen lateinischen Ursprungs.

Was bedeutet der Name Aemilian?

Aemilian bedeutet “der Eifrige”, “der Nachahmer”, “der Wetteifernde” und “der Konkurrent” (von lateinisch “aemulus” = nachahmend/nacheifernd/wetteifernd) und “der aus dem Geschlecht der Aemilier Stammende”.

Aussprache von Aemilian

Varianten

Emilian Ämilian

Eltern, die den Vornamen Aemilian mögen, mögen auch

Loki Bonifazius Leonard Marten Gabriel Aurelia Philipp Aurora Benedikt Valentin Jonathan Valentinus Kilian Aurelius Ragnar Joshua Jesper Martin Niklas

Häufigkeit des Names Aemilian

Der Name Aemilian belegt insgesamt den Platz #5058.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen