Name Yonah Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Yonah

644

Yonah ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Yonah?

Yonah (יוֹנָה) ist ein hebräischer Name, der in der Bibel vorkommt. Im Deutschen entspricht er dem Namen Jona. Er war ein Prophet im Alten Testament, der mit einem Boot davor floh, in Ninive predigen zu müssen. Als Strafe schickte Gott einen Sturm und Yonah wurde von den anderen Matrosen ins Meer geworfen, wo er von einem Fisch verschluckt und nach drei Tagen und drei Nächten wieder ausgespien wurde. Daraufhin geht er, wie befohlen, nach Ninive. Von Yonah stammt der Name Jonas ab.

Was bedeutet der Name Yonah?

Yonah bedeutet “die Taube” (von hebräisch “yoná/יוֹנָה”) und kommt ursprünglich vom altgriechischen Begriff “oiōnós/οἰωνός” für “Zeichen”, “Vorahnung” oder “Omen”. Vögel galten im antiken Griechenland als Zeichen der Götter an den Menschen. Darum glaubt man auch, dass Yonah “der Friedensbringer” bedeutet. Yonah kann aber auch vom griechischen Wort “Ionas/Ίωνας” abstammen und “der Ionier” bedeuten.

Aussprache von Yonah

Namenstage von Yonah

  • 21. September (katholisch): Jona, einer der zwölf Propheten im Tanach
  • 22. September (orthodox): Jona, einer der zwölf Propheten im Tanach

Varianten

Jonah

Häufigkeit des Names Yonah

Der Name Yonah belegt insgesamt den Platz #644.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen