Name Sidney Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Sidney

2780

Sidney ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Sidney gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Sidney?

Sidney kannst Du Deine Tochter und Deinen Sohn nennen. Es war ursprünglich ein Nachname und ist zum einen die englische Version von Sidonius, aber natürlich vor allem berühmt wegen der australischen Stadt.

Was bedeutet der Name Sidney?

Sidney bedeutet “die weite/breite Insel” (von altenglisch “sīd” = weit/breit + “īeg” = island) und “der/die Sidonier/in”.

Aussprache von Sidney

Varianten

Sydney

Eltern, die den Vornamen Sidney mögen, mögen auch

Tyler Harper Skylar Zoe Charlie Summer Luna Logan Willow Jamie Jayden Aurora Riley Jordan Piper Cameron Mia Madison Parker Mason

Häufigkeit des Names Sidney

Der Name Sidney belegt insgesamt den Platz #2780.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen