Name Samie Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Samie

1163

Samie ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Samie gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Samie?

Samie ist eine kurze Variante der hebräischen Namen Samuel und Samantha.

Was bedeutet der Name Samie?

Samie bedeutet für Jungen und Mädchen “von Gott erbeten” (von hebräisch “sha’ál/שָׁאַל‎” = fragen/erbitten + “el/אֵל” = Gott), “Gott hat erhört” (von hebräisch “‘shamá/שָׁמַע” = hören + “el/אֵל” = Gott) und “der Name Gottes” (von hebräisch “shém/שֵׁם” = Name + “el/אֵל” = Gott). Der Mädchenname Samie bedeutet außerdem noch “die Zuhörerin”, “die Gehorchende” und “die Blume”.

Aussprache von Samie

Varianten

Sammi Sammie Sammy Samy

Häufigkeit des Names Samie

Der Name Samie belegt insgesamt den Platz #1163.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen