Name Maili Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Maili

3099

Maili ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Maili?

Der Name Maili gilt als eine Variante der Namen Maile und Maila, z.B. im Finnischen. Maili ist aber auch ein eigenständiger hawaiianischer Vorname. Im Chinesischen ist Maili eine Kombination der Namen Mai und Li.

Was bedeutet der Name Maili?

Maili bedeutet “die Wohlgenährte”, “das Meer der Bitterkeit”, “die Geliebte”, “die Widerspenstige”, “die Fruchtbare” und “die (von Gott) Geschenkte” (von Maila) und “die Weinrebe” (von Maile). Von hawaiianisch “māʻili” bekommt Maili die Bedeutung “der Kieselstein” oder “steinig”. In Chinesischen hat Maili die Bedeutung “die Pflaume”, “die Aprikose” oder “die Pflaumenblüte” (von Mai) und “die Vernunft”, “schwarz” oder “schön” (von Li).

Aussprache von Maili

Varianten

Maily

Häufigkeit des Names Maili

Der Name Maili belegt insgesamt den Platz #3099.

Den Vornamen Maili findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen