Name Inge Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Inge

6525

Inge ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Inge gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Inge?

Der Mädchenname Inge ist in Skandinavien auch ein Name für Männer. Inge gilt als kurze Form von Namen, die mit “Ing-“ beginnen, wie Ingeborg oder Ingolf. Diese sind wiederum germanischen Ursprungs und leiten sich vom Namen des germanischen Stammesgottes Ingwio bzw. Yngvi ab.

Was bedeutet der Name Inge?

Der Name Inge hat selbst keine Bedeutung, aber man kann ihm die Bedeutung “unter Ingwios Schutz stehend” geben.

“Alle Kinder”-Witze mit Inge

  • Alle Kinder tragen Ketten, nur nicht Inge, die trägt Ringe.
  • Alle Kinder hängen am Geländer, nur nicht Inge, die hat Ringe.

Aussprache von Inge

Eltern, die den Vornamen Inge mögen, mögen auch

Yna Zala Dora Gabi Gisa Pina Yeliz Chiara Yani Rosi Tina Sarina Ophra Kathleen Cornelia

Häufigkeit des Names Inge

Der Name Inge belegt insgesamt den Platz #6525.

Inge in den Top 50 Namen

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen